Montag, 30. Dezember 2013

Russin gesucht

Nein, das wird keine Heiratsannonce. Ich war lediglich auf der Suche nach der Russin, von deren Kettenfoto ich einst vor vielen Jahren einen Ausdruck machte, der mich zu dieser Kette inspiriert hat. Leider kann ich aber den Namen auf dem Ausdruck nicht entziffern und der Link ist mir abhanden gekommen.

Sollte also irgendjemand in den Weiten des WWW zufällig mal auf ein Foto stoßen, bei dem die Kette noch einen dicken umperlten Cabochon unten dran hat, dann wäre ich für einen Hinweis dankbar.

Jetzt aber mal zum Wesentlichen: Die Kette. Auf dem Foto nicht so gut zu erkennen: Es ist nicht nur silber und braun, nein es ist auch brombeer (!) als Farbe enthalten. Ziemlich schrill, ich weiß, aber mir war mal nach etwas anderem.



Und beim Fotografieren kam dann auch die Erkenntnis, dass die Anschaffung einer Schmuckbüste wohl doch mal angebracht wäre. Manche Schmücker sehen auf ebener Fläche einfach nur unvorteilhaft aus, obwohl sie sich am lebenden Objekt ganz traumhaft anlegen.

NACHTRAG: Dank Olga konnte die Urheberin der Kette gefunden werden: Es ist Alla Maslennikova (http://www.beadlady.ru/Jewellery/index.html). Danke, Alla, für diese wunderschöne Idee!

Kommentare:

Ivolga hat gesagt…

Tolle Kette!!!

Perlen Harmony Oase hat gesagt…

Das ist ein Designerschmuck von Alla Maslennikova:

http://www.beadlady.ru/Jewellery/index.html

Liebe Grüße
Olga
Perlen Harmony Oase