Samstag, 24. Januar 2009

Spiky Cube ... oder: Wenn Dreiecke fremdgehen

Auf Basis der Anleitung von Sabine habe ich auch mal eine eigene Würfel-Variation mit Triangle-Perlen versucht. Heraus kam "Spiky Cube", der mit ca. 15 mm Kantenlänge ein wenig kleiner ist als der "Eingedellte" von Sabine (und eingedellt ist er auch nicht), aber sich sicherlich auch noch zu einer größeren Variante erweitern lässt - dazu vielleicht je nach Wetterlage in den kommenden Tagen mehr.

Eine kleine Anleitung könnt ihr hier herunterladen: Download




Verwendet wurden Triangle-Perlen von Toho Größe 11 Nr. 225 und 083, dazu Toho Treasures Nr. 614 und Swarovski-Bicones 4 mm in Dorado.






Kommentare:

Berjo hat gesagt…

Sehr gefallen mir deine Cube und das weitere Arbeit auch. Ich danke, wie das Schema du auch gemacht.
Berjo in Budapest

KreativeWelt hat gesagt…

Hallo,
dein Würfel ist wunderbar. Danke, dass du dir die Arbeit mit der Anleitung gemacht hast und sie uns zur Verfügung stellst! Liebe Grüße Anke

Valerie hat gesagt…

Toll geworden, sieht fantastisch aus!
Für die Anleitung ein großes Dankeschön!
LG
Valerie

Wahnmachtsinn hat gesagt…

Da bin ich jetzt mal gespannt, wie der Ring dazu ausschaut. ;-)

Niedlich isser, der Zwerg!

Tündrüs (Jákóiné Klárik Tünde) hat gesagt…

Hello, the cube is cool. Thanks for the pattern.

Tiszi hat gesagt…

This pattern is very cool. Thanks for it. :)

Tyto hat gesagt…

I like your pattern very much, thank you! :-)

Kata hat gesagt…

I like your cube and thanks for the pattern!
Liebe Grüße aus Schweden!

Eveline hat gesagt…

Herzlichen Dank für die Anleitung!!!