Freitag, 14. August 2009

Fummeln für den Frieden

Eine liebe Nachbarin und Freundin (die zufälligerweise bald Geburtstag hat und hoffentlich nicht diesen Blog liest) fragte neulich, ob man wohl mit diesen hübschen Silberkügelchen auch das Friedens-Symbol fädeln könnte. Sowas suche sie nämlich schon länger und wäre bisher nicht fündig geworden.

Das musste natürlich sofort ausprobiert werden und voilà - es geht! Zunächst sah es zwar eher nach Friedens-Ei aus, aber mit ein bißchen Hin- und Herprobieren wurde es rund und mit ein bißchen Fummelei die schrägen Beinchen auch wirklich schräg.


Verwendet wurden Metall-Kugeln in alt-silber, 2 mm sowie 11-er und 15-er Miyukis in Farbe nickel plated (Nr. 190).

Kommentare:

timmi hat gesagt…

Da kann mit dem Frieden ja nichts mehr schiefgehen :-)
Super ausgetüftelt!!

pascale hat gesagt…

C'est une superbe idée. Magnifique pendentif.
Biz, Yunna