Samstag, 23. Juni 2012

Mein Arm, der hat Drei-ecke, Drei-ecke hat mein Arm ...

Manche Ideen kommen ja einfach so aus dem Nichts. So auch die Idee, einfach einige Peyote-Dreicke versetzt aneinander zu klöppeln und daraus ein Armband werden zu lassen.

Das wird eins meiner Lieblingsstücke, glaube ich.





Kommentare:

franca hat gesagt…

Bin total begeistert, das Armband ist ein Traum und die Farben sind der Hammer.
LG Marion

Perlenträumerei hat gesagt…

Sieht super aus! Wieder tolle Farben gewählt.
LG Bärbel